FOI
Funktionelle Orthonomie und Integration
Ausbildungsinstitut für FOI GbR Friedhelm Becker / Hans de Jong

Kurse : Viszerale Osteopathie : Kursinhalte

Die jeweils dreitätigen Kurse sind alle nach einem sich gleichenden Muster aufgebaut und die Inhalte sind so gewählt, dass alles leicht verständlich ist:

  • Anatomie der zu behandelnden Organe:
    • Topographie
    • Regionale Gliederung
    • Makroskopischer Aufbau
    • Histologie
    • Fixationen über Bandstrukturen
    • Gefäßversorgung
    • Vegetative nervale Versorgung
    • Lymphwege
  • Besprechung häufiger Dysfunktionsmuster des Organabschnitts und der umgebenden Bandstrukturen.

  • Einordnung von Schmerzsymptomatik im Bereich des Abdomens in Relation zu typischen Diagnosen und ggf. Kontraindikationen.

  • Komplementärmedizinische Methoden der ergänzenden Behandlung des Organs.

  • Diagnostik mittels faszialer und segmentaler Tests in Bezug auf die einzelnen Organabschnitte.

  • Palpation und Funktionsuntersuchung der Organe.

  • Behandlung der Organe und ihren Verbindungen.